Sie sind hier: Ein Hexliches Willkommen bei Jucy > Vorwort

en

Vorwort

Wichtiges Vorwort, bitte lesen!

Natürlich sind die Handlungen in diesem Buch in erster Linie auf das Reich der Fantasie begrenzt, doch es ist auch sehr stark von der Geschichte des interkontinentalen Sklavenhandels zur Zeit des 17. Jahrhunderts geprägt. Da der Umgang mit den Sklaven keinesfalls freundlich war, fällt in diesem Zusammenhang auch das Wort „Nigger“ –es ist ein schlimmes Schimpfwort und wird heutzutage zum Glück nicht mehr verwendet.

Die Sklaverei war keine Erfindung des 17.Jahrhunderts, denn sogar schon die alten Ägypter hielten sich Sklaven, zumeist aus Kriegsgefangenschaft. Doch die millionenfache Verschiffung und Versklavung von Afroafrikanern nach Amerika war ein besonders großes Unrecht, weil sehr viele weiße Menschen der Meinung waren, sie wären eine „bessere Rasse“ als schwarzhäutige Menschen.

Die Sklaven besaßen keinerlei Rechte und ihr „Besitzer“ (leider war das so) konnte über ihr Schicksal frei verfügen, er durfte sie sogar schlagen und es kam vereinzelt auch zu Hinrichtungen.

Zum Glück ist dies alles lange her!!!

Toleranz, Offenheit und Neugier gegenüber Anderen sind heute gefragt und das ist auch gut so!

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH modified by www.webde.com | Login

Bestellen

im Moment leider nicht möglich


Auch auf englisch zu bestellen:

Tijo Kinderbuch

Tijo Kinderbuch
Hier kommt Ihr zu meiner Homepage: Tijo-Kinderbuch, dort warten viele weitere tolle Geschichten, Lieder und Rätsel auf Euch!

www.tijo-kinderbuch.de


Hier gibt es noch mehr Hexensprüche 


Hier gehts zum Youtube Channel von Tijo Kinderbuch
Youtube Kanal


Jucy liebt die Natur und unsere Erde und Umweltzerstörung würde sie, wenn sie könnte am liebsten für immer aus der Welt hexen.
Hier ist ein Pro-Erde-Rap zum nachdenken für Euch